Ermutigung durch Menschen

Menschen haben andere Menschen ermutigt

Der Zugang zum verschlossenen Seniorenheim

    In Hinblick auf Ostern hatte ich beim Missionswerk Heukelbach viele Broschüren „Darum Ostern“ bestellt, und konnte bereits etwa vier Wochen zuvor mit dem Verteilen an die Briefkästen beginnen. Dann begann die Ausgangsbeschränkung aufgrund der Coronapandemie und ich musste mit dem Verteilen aufhören. Auch durfte ich immer wieder christliche Literatur in einem Seniorenheim auslegen. Als ich dorthin mit einigen Osterbroschüren ging, stand ich vor verschlossener Pforte – aufgrund der Coronapandemie war… bitte weiterlesen

    Unerwartete Hilfeleistung

      Eine Kundin bat mich, bei ihrem Notebook die Halterung der Scharniere, die ausgebrochen war, zu erneuern. Es bot sich der Weg an, mit Hilfe eines Bohrers durch den Gehäuseboden zu bohren. Dafür suchte ich jemanden, der mir die Bohrungen für 3-mm-Schrauben mit Hilfe eines Standbohrers machen würde. Da ich selbst keinen Standbohrer besitze, suchte ich im Bekanntenkreis nach jemandem, der so einen Bohrer hat. Jedoch ohne Erfolg. Schließlich fuhr ich… bitte weiterlesen

      Der Webdesign-Kurs

        Diese Website basiert auf Erkenntnissen, die ich durch einen Webdesign-Kurs an neun Abenden im Sommer 2003 erlangt habe. Aufgrund einer nervlichen Erkrankung hatte ich immer wieder Probleme, mich längere Zeit zu konzentrieren. Diese Kurse dauerten jedoch drei Stunden pro Abend, mit einer Pause zwischendurch. Es war vermutlich am zweiten oder dritten Abend, als mir mein Handikap bewusst wurde. Ich konnte mich geradeso durchschleppen. Beim nächsten Mal war die Konzentration jedoch… bitte weiterlesen

        Unerwarteter Lohn

          Seit längerem spiele ich im Musikteam in der Gemeinde am Sonntag mit, bin aber auch dieses Mal unter der Woche nicht zum Üben gekommen. Erst dachte ich mir, ich lasse meine Gitarre an diesem Sonntag zuhause, um das übrige Team nicht durch meine falschen Griffe zu stören, hatte dann jedoch erstaunlicherweise in der Früh noch eine Viertelstunde Zeit, ein paar Lieder zu üben. Also entschloss ich mich, die Gitarre mitzunehmen… bitte weiterlesen