Ermutigung durch Bewahrung

Menschen wurden bewahrt und dadurch ermutigt

Errettung vor dem Kollaps

    Ich kann immer wieder Gottes bewahrende Hand in meinem Leben erkennen. Am vergangenen Samstag war ich krank und musste immer wieder erbrechen, darunter auch die Medikamente, die ich unbedingt zur Erhaltung meiner psychischen Stabilität brauche. Lisi, eine ältere Christin, versprach, für mich zu beten. Als es dann darauf ankam, sie nochmal zu nehmen und genügend lange zu behalten, hat es geklappt, dem Herrn Jesus sei Dank! Ich selbst sah mich… bitte weiterlesen

    Wie ich Gottes Bewahrung erfuhr

      Es ist bereits einige Jahre her, ich war erst kurze Zeit Christ, da bewahrte mich Gott in ganz besonderer Weise. Wir bewohnten eine Altbauwohnung die noch mit Gas beheizt wurde. Es war an einem Morgen wie immer und ich saß gerade in der Badewanne und nahm ein Bad. Plötzlich klingelte das Telefon. Einmal, zweimal und ich glaube ein drittes Mal, so dass ich mich kurzerhand doch aufraffte und schnell aus… bitte weiterlesen

      Bewahrung auf der Autobahn

        Liebe S., nachdem ich dich am Freitag nach Hause gebracht hatte, fuhr ich auf der Autobahn von Eugendorf nach Salzburg. Ich erinnerte mich noch an unsere Gespräche im Auto, von Gottes Bewahrung im Straßenverkehr und dass ich Gottes Gnade bei einem unvorsichtigen Überholvorgang erlebt hatte und dass du von einer Mitschülerin gesprochen hattest, der ein überholender PKW hineingefahren war und dessen Fahrer durch den Aufprall getötet wurde. Ich fuhr im… bitte weiterlesen